+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
ErhaltungsgradeSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

bmv_242044 - PAGUS MOSELLENSIS - METTIS - METZ (Moselle) - ANONYMOUS COINAGE Denier au monogramme ME

PAGUS MOSELLENSIS - METTIS - METZ (Moselle) - ANONYMOUS COINAGE Denier au monogramme ME SS
520.00 €
Menge
In den WarenkorbIn den Warenkorb
Type : Denier au monogramme ME
Datum: n.d.
Name der Münzstätte / Stadt : 57 - Metz
Metall : Silber
Durchmesser : 12 mm
Stempelstellung : 4 h.
Gewicht : 0,89 g.
Seltenheitsgrad : R2
Kommentare zum Erhaltungszustand:
Beau petit denier avec des types complets et bien nets. Patine grise, assez épaisse et concrétionnée par endroits
N° im Nachschlagewerk :

Vorderseite


Beschreibung Vorderseite ME liés dans le champ.

Rückseite


Beschreibung Rückseite D sur une barre d’abréviation dans le champ ; bourrelet périphérique.

Kommentare


La barre d'abréviation est placée aussi bien au-dessus qu'en dessous du D. Sur cet exemplaire elle est en dessous.
S'il existe de multiples variantes avec un globule ou une croisette dans le D, cet exemplaire en est dépourvu.

Historischer Hintergrund


PAGUS MOSELLENSIS - Mettis - Metz (Moselle) - MINT LIMITED

(Siebenten-achten Jahrhundert)

Die Prägung von Metz ist ziemlich reich und triens führen einen Epigraphik, die es einfach, die Nachfolge der merowingischen Könige dieser Stadt folgen lässt. Viele Geld übrig, auch ihre Namen auf der Goldmünzen. Die Prägung des Geldes ist viel weniger reich an Inschriften und ist mit ein paar Typen mit Anfangsbuchstaben beschränkt.

cgb.fr uses cookies to guarantee a better user experience and to carry out statistics of visits.
To remove the banner, you must accept or refuse their use by clicking on the corresponding buttons.

x
Would you like to visit our site in English? https://www.cgbfr.com