+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
ErhaltungsgradeSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

bgr_857434 - TROAS - KEBREN Diobole

TROAS - KEBREN Diobole fSS
120.00 €
Menge
In den WarenkorbIn den Warenkorb
Type : Diobole
Datum: c. 450 AC.
Name der Münzstätte / Stadt : Kebren, Troade
Metall : Silber
Durchmesser : 9 mm
Stempelstellung : 6 h.
Gewicht : 1,13 g.
Seltenheitsgrad : R2
Kommentare zum Erhaltungszustand:
Monnaie centrée. Joli portrait d’Apollon. Faiblesse au revers. Patine grise
N° im Nachschlagewerk :

Vorderseite


Titulatur der Vorderseite ANÉPIGRAPHE.
Beschreibung Vorderseite Tête archaïque d’Apollon à gauche.

Rückseite


Titulatur der Rückseite ANÉPIGRAPHE.
Beschreibung Rückseite Tête de bélier à gauche dans les restes d’un carré creux.

Historischer Hintergrund


TROAS - KEBREN

(5. – 4. Jahrhundert v. Chr.)

Cebren oder Kebren war ein Stadtstaat im Landesinneren zwischen Ilion und Antandros. Die Stadt wurde Ende des 4. Jahrhunderts von ihren Bewohnern verlassen, um auf Betreiben von Antigone le Borgne im Jahr 310 v. Chr. Alexandria von Troas zu gründen. Die Stadt Cebren wurde zu Ehren von Antiochus I., dem seleukidischen König, in Antiocheia umbenannt.

cgb.fr uses cookies to guarantee a better user experience and to carry out statistics of visits.
To remove the banner, you must accept or refuse their use by clicking on the corresponding buttons.

x
Would you like to visit our site in English? https://www.cgbfr.com