+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
ErhaltungsgradeSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

bfe_598305 - TOURAINE - TOURS - ABBAYE DE SAINT-MARTIN DE TOURS Denier

TOURAINE - TOURS - ABBAYE DE SAINT-MARTIN DE TOURS Denier fSS
45.00 €
Menge
In den WarenkorbIn den Warenkorb
Type : Denier
Datum: c.1150-1200
Datum: n.d.
Name der Münzstätte / Stadt : Tours
Metall : Silber
Durchmesser : 19 mm
Stempelstellung : 4 h.
Gewicht : 0,81 g.
Seltenheitsgrad : R1
Kommentare zum Erhaltungszustand:
Ce denier est frappé sur un flan large et irrégulier. La croix du revers apparaît en négatif au droit
N° im Nachschlagewerk :

Vorderseite


Titulatur der Vorderseite SCS MARTINVS.
Beschreibung Vorderseite Châtel tournois sommé d’une croix coupant la légende à 12 heures.
Übersetzung der Vorderseite (Saint-Martin).

Rückseite


Titulatur der Rückseite + TVRONVS CIVI.
Beschreibung Rückseite Croix.
Übersetzung der Rückseite (Cité de Tours).

Historischer Hintergrund


Touraine - TOURS - Abtei St. Martin von Tours

(Zwölftes Jahrhundert)

Die Abtei von Saint-Martin wurde um 590 gegründet. Die feudale Prägung begann dort im späten zehnten Jahrhundert als monetärer Hinsicht der Kopf der Saint-Martin. Graf von Maine und Anjou, Heinrich Plantagenet, scheint gewesen zu Laien Abt von Saint-Martin haben. Vorwand der Ermordung von Arthur von der Bretagne im Jahr 1203, Philip Augustus im Jahre 1204 ausgerufen verpflichtet alle Besitztümer von John Lackland, der Mörder der jungen Arthur, darunter St. Martin von Tours.

cgb.fr uses cookies to guarantee a better user experience and to carry out statistics of visits.
To remove the banner, you must accept or refuse their use by clicking on the corresponding buttons.

x
Would you like to visit our site in English? https://www.cgbfr.com