CGB NUMISMATICS PARIS REOPENED ITS PARISIAN COUNTER TO THE PUBLIC ON MAY 11TH.
+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

Live auction - bgr_581041 - SIKILIEN - MESSANA Tétradrachme

SIKILIEN - MESSANA Tétradrachme fVZ
Sie müssen angeschlossen sein und von cgb.fr genehmigt werden, um in einer E-Auktion teilzunehmen.Melden Sie sich an, um zu wetten..Die Kontobestätigungen sind innerhalb von 48 Stunden nach Ihrer Anmeldung gemacht.Warten Sie nicht bis die letzten zwei Tage vor dem Abschluss eines Verkaufs, um Ihre Registrierung abzuschließen. Klickend "BIETEN" verpflichten Sie sich vertraglich, diesen Artikel zu kaufen und Sie nehmen ohne Reserve die allgemeinen Verkaufsbedingungen für den live auctions zu cgb.fr an. Der Verkauf wird an der Zeit auf der Übersichtsseite angezeigt geschlossen werden. Angebote, die nach der Schließung Zeit empfangen sind, werden nicht gültig. Bitte beachten Sie, dass die Fristen für die Einreichung Ihres Angebots auf unsere Server können variieren und es kann zur Ablehnung Ihres Angebots entstehen, wenn es in den letzten Sekunden des Verkaufs gesendet wird. Die Angebote sollen mit ganzer Zahl ausgeführt sein, Sie können Kommas oder des Punktes in Ihrem Angebot nicht erfassen. Bei Fragen klicken Sie hier, um einen Blick auf die FAQ Live-Auktionen.

Alle Gewinngebote unterliegen einem Aufschlag von 12 % für Verkaufskosten.
Type : Tétradrachme
Datum: c. 455-451 AC.
Name der Münzstätte / Stadt : Sicile, Messine
Metall : Silber
Durchmesser : 27,5 mm
Stempelstellung : 2 h.
Gewicht : 17,36 g.
Seltenheitsgrad : R2
Kommentare zum Erhaltungszustand:
Flan court, idéalement centré. Léger tréflage sur le lièvre au revers. Très joli revers présentant une faiblesse sur l’aurige. Belle patine grise avec des reflets bleutés et dorés
N° im Nachschlagewerk :

Vorderseite


Titulatur der Vorderseite ANÉPIGRAPHE.
Beschreibung Vorderseite Bige de mules à droite, conduit par un aurige, tenant les rênes et le kentron ; à l'exergue, une feuille d'olivier.

Rückseite


Beschreibung Rückseite Lièvre bondissant à droite : au dessus la lettre D.
Legende des Reverses : MESSAN-I-ON.
Übersetzung der Rückseite (de Messine).

Historischer Hintergrund


Sizilien - Messina

(Fünfte Jahrhundert v. Chr.)

Messina wurde von den Chalkidier bis 725 v. Chr. unter dem Namen Zancle oder Sichel, der Name kommt von der Form der Hafen der Stadt gegründet. Die Samians der Flucht vor der persischen Joch eroberte die Stadt in 493 BC und hielt es für vier Jahre bis Anaxilas Rhegion Tyrann, tun Jagd und benennt die Stadt Messina. Anaxilas und sein Sohn wurden in 461 v. Chr. gestürzt und etablierten Demokratie. Messina wurde von den Karthagern 396 v. Chr. Messina zerstört, nachdem er einige Wohlstand wieder in der zweiten Hälfte des vierten Jahrhunderts v. Chr., die einst von einem Eindringling heimgesucht war, diesmal über die Oscan Söldner, die die Stadt zerstört und ihre Bewohner massakriert in 288 v. Chr. Die neuen Herren, die Mamertiner, behielten ihre Autonomie unter der Kontrolle von den Römern bis zum ersten Jahrhundert v. Chr. Die Münzprägung eingestellt in 38 v. Chr..

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von cgbfr.de stimmen Sie unserer Verwendung von zu.

x
Would you like to visit our site in English? www.cgbfr.com