+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
ErhaltungsgradeSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

bga_424253 - GALLIEN - BELGICA - REMI (Region die Reims) Quart de statère “aux segments de cercles”, cheval à gauche

GALLIEN - BELGICA - REMI (Region die Reims) Quart de statère “aux segments de cercles”, cheval à gauche S/fVZ
180.00 €
Menge
In den WarenkorbIn den Warenkorb
Type : Quart de statère “aux segments de cercles”, cheval à gauche
Datum: c. 80-50 AC.
Name der Münzstätte / Stadt : Reims (51)
Metall : Elektrum
Durchmesser : 10 mm
Gewicht : 1,30 g.
Seltenheitsgrad : R1
Kommentare zum Erhaltungszustand:
Beau revers mais droit presque lisse. Fine patine grise
N° im Nachschlagewerk :
Pedigree :
Cet exemplaire provient de la collection M. S.

Vorderseite


Titulatur der Vorderseite ANÉPIGRAPHE.
Beschreibung Vorderseite Quatre segments de cercles bouletés, celui de droite allongé en forme de mèche.

Rückseite


Titulatur der Rückseite ANÉPIGRAPHE.
Beschreibung Rückseite Cheval libre passant à gauche ; des globules entre les jambes.

Kommentare


Ces quarts sont très nombreux et variés ; le classement est précis mais ces monnaies restent souvent difficiles à classer.

Historischer Hintergrund


Remes (Region Reims)

(Zweite - ersten Jahrhundert v. Chr.)

Remi war einer der mächtigsten Nationen der Gallier und treuen Verbündeten der Römer. Das Gebiet der Remi erweitert auf der aktuellen Champagne, an der Aisne. Sie hatten für Nachbarn Aduatuker Treverer die Médiomatriques, Lingonen, die Suessionen und die Bellovaker Nerviens. Sie prangerten die Koalition Caesar 57 v. Chr. belgischen Volkes gehörte, die Suessionen, die die gleichen Gesetze und die gleichen Richter geteilt. Ihre Haupt Oppidum war Bibrax. Die civitas Hauptstadt der gallo-römischen Zeit war Durocortorum (Reims). Caesar (Bg. II, 3-5, 7, 12 III, 11 V, 3, 24, 53, 54, 56, VI, 4, 12, 44, VII, 63, 90, VIII, 6, 11) . Strabo (G. IV, 3, 5). Kruta: 70, 313-314, 366.

cgb.fr uses cookies to guarantee a better user experience and to carry out statistics of visits.
To remove the banner, you must accept or refuse their use by clicking on the corresponding buttons.

x
Would you like to visit our site in English? https://www.cgbfr.com