+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

E-auction 282-202554 - POSTUMUS Antoninien

POSTUMUS Antoninien fSS
Sie müssen angeschlossen sein und von cgb.fr genehmigt werden, um in einer E-Auktion teilzunehmen.Melden Sie sich an, um zu wetten..Die Kontobestätigungen sind innerhalb von 48 Stunden nach Ihrer Anmeldung gemacht.Warten Sie nicht bis die letzten zwei Tage vor dem Abschluss eines Verkaufs, um Ihre Registrierung abzuschließen. Klickend "BIETEN" verpflichten Sie sich vertraglich, diesen Artikel zu kaufen und Sie nehmen ohne Reserve die allgemeinen Verkaufsbedingungen für den e-auctions zu cgb.fr an. Der Verkauf wird an der Zeit auf der Übersichtsseite angezeigt geschlossen werden. Angebote, die nach der Schließung Zeit empfangen sind, werden nicht gültig. Bitte beachten Sie, dass die Fristen für die Einreichung Ihres Angebots auf unsere Server können variieren und es kann zur Ablehnung Ihres Angebots entstehen, wenn es in den letzten Sekunden des Verkaufs gesendet wird. Die Angebote sollen mit ganzer Zahl ausgeführt sein, Sie können Kommas oder des Punktes in Ihrem Angebot nicht erfassen. Bei Fragen klicken Sie hier, um einen Blick auf die FAQ E-Auktionen.

KEINE ANSCHAFFUNGSKOSTEN FÜR DIE KÄUFER.
Schätzung : 40 €
Preis : 13 €
Höchstgebot : 14 €
Verkaufsende : 10 September 2018 14:17:00
Bieter : 5 Bieter
Type : Antoninien
Datum: 261
Name der Münzstätte / Stadt : Trèves
Metall : Scheidemünze
Der Feingehalt beträgt : 200 ‰
Durchmesser : 21,5 mm
Stempelstellung : 6 h.
Gewicht : 3,45 g.
Kommentare zum Erhaltungszustand:
Flan ovale et irrégulier mais bien centré. Usure régulière avec un beau portrait
N° im Nachschlagewerk :
Pedigree :
Exemplaire n°543 du trésor de la Guerche-sur-l’Aubois

Vorderseite


Titulatur der Vorderseite IMP C POSTVMVS P F AVG.
Beschreibung Vorderseite Buste radié, drapé et cuirassé de Postume à droite, vu de trois quarts en avant (A).
Übersetzung der Vorderseite “Imperator Cæsar Postumus Pius Felix Augustus”, (L’empereur césar Postume pieux heureux auguste).

Rückseite


Titulatur der Rückseite P M TR P CO-S II P P.
Beschreibung Rückseite Postume ou Virtus (la Virilité) casqué, vêtu militairement, debout à gauche, tenant un globe de la main droite et une haste de la gauche.
Übersetzung der Rückseite “Pontifex Maximus Tribunicia Potestate Consul iterum Pater Patriæ”, (Grand pontife revêtu de la puissance tribunitienne consul pour la deuxième fois père de la patrie).

Kommentare


Rubans de type 3.

Historischer Hintergrund


POSTUME

(06-07/260-06/269) Marcus Cassianius Latinius Postumus

Posthumus ergreift lila Beseitigung Salonin, der Sohn von Gallien er das Sorgerecht hatte. Er herrscht über Gallien, Britannien und Spanien. Posthumus hat er mit der Idee, die Eroberung des Römischen Reiches spielte? Gallien, zweimal, wird versuchen, wieder die "pars occidentalis" Empire ohne Erfolg. Posthumus in Strom für neun Jahre vor Untergang für die Verweigerung der Tasche Mainz, die Stadt, die TheLink unterstützt ermordet bleiben.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von cgbfr.de stimmen Sie unserer Verwendung von zu.

x
Would you like to visit our site in English? www.cgbfr.com