+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
ErhaltungsgradeSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

fwo_766599 - PORTUGAL -MARIE II 400 Réis 1834 Lisbonne

PORTUGAL -MARIE II  400 Réis  1834 Lisbonne fVZ
220.00 €
Menge
In den WarenkorbIn den Warenkorb
Type : 400 Réis
Datum: 1834
Name der Münzstätte / Stadt : Lisbonne
Prägemenge : 1864278
Metall : Silber
Durchmesser : 35,5 mm
Stempelstellung : 6 h.
Gewicht : 14,72 g.
Rand feuilletée
N° im Nachschlagewerk :

Vorderseite


Titulatur der Vorderseite MARIA.II. D. G. PORTUG. ET. ALG.REGINA.
Beschreibung Vorderseite Écu couronné et accosté de *400* et *1834*.
Übersetzung der Vorderseite (Marie II par la grâce de Dieu reine de Portugal et de l'Algarve).

Rückseite


Titulatur der Rückseite * + IN+ HOC+ SIGNO+ VINCES+.
Beschreibung Rückseite Croix cantonnée de quatre rosettes.
Übersetzung der Rückseite (Par ce signe, tu vaincras).

Historischer Hintergrund


PORTUGAL -MARIE II

(1834-1853)

Maria II. (1819–1851) war die Tochter von Peter IV. von Portugal und I. von Brasilien (1798–1834). Sie trat die Nachfolge ihres Onkels Miguel (1802-1866) an, der 1834 zu ihren Gunsten abdankte. Tatsächlich regierte ihr Vater nie wirklich über Portugal und blieb in Brasilien. Sie heiratete zweimal. Aus ihrer zweiten Ehe hatte sie Pierre V., der ihr 1853 nachfolgte.

cgb.fr uses cookies to guarantee a better user experience and to carry out statistics of visits.
To remove the banner, you must accept or refuse their use by clicking on the corresponding buttons.

x
Would you like to visit our site in English? https://www.cgbfr.com