+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
ErhaltungsgradeSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

bby_585881 - MICHAEL II und THEOPHILUS Follis

MICHAEL II und THEOPHILUS Follis SS
Nicht verfügbar.
Artikel auf unserem Online-Shop verkauft (2021)
Preis : 150.00 €
Type : Follis
Datum: 821-829
Name der Münzstätte / Stadt : Konstantinopel
Metall : Kupfer
Durchmesser : 26,5 mm
Stempelstellung : 6 h.
Gewicht : 7,06 g.
Seltenheitsgrad : R1
Kommentare zum Erhaltungszustand:
Exemplaire sur un flan bien centré à l’usure régulière. Patine marron superficielle
N° im Nachschlagewerk :

Vorderseite


Titulatur der Vorderseite QEOFIL - BASIL.
Beschreibung Vorderseite Grand buste barbu et couronné de Théophile de face, coiffé de la tufa, vêtu du loros et tenant le labarum de la main droite et de la gauche, un globe crucigère .
Übersetzung der Vorderseite (Théophile roi).

Rückseite


Titulatur der Rückseite +QEO/ FILE AVG/ OVSTE SV/ NICAS.
Beschreibung Rückseite Légende en quatre lignes.
Übersetzung der Rückseite (Théophile auguste proclame sa victoire).

Kommentare


Poids léger. Au droit, le labarum est orné d’une croisette. Le loros est richement ornementé ainsi que la tufa.

Historischer Hintergrund


MICHEL II und Theophile

(12/05/821-2/10/829)

Michel, wie Justin 300 Jahre zuvor, ist ein bescheidener Soldat. Er tritt sein Sohn Theophilus vom Beginn seiner Herrschaft, am 12. Mai oder 1. Juni 821 822.

cgb.fr uses cookies to guarantee a better user experience and to carry out statistics of visits.
To remove the banner, you must accept or refuse their use by clicking on the corresponding buttons.

x
Would you like to visit our site in English? https://www.cgbfr.com