+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

bpv_173768 - MACRINUS Tétradrachme syro-phénicien

MACRINUS Tétradrachme syro-phénicien VZ
350.00 €
Menge
In den WarenkorbIn den Warenkorb
Type : Tétradrachme syro-phénicien
Datum: 217-218
Name der Münzstätte / Stadt : Séleucie, Syrie, Séleucie et Pierie
Metall : Scheidemünze
Durchmesser : 26 mm
Stempelstellung : 12 h.
Gewicht : 15,25 g.
Kommentare zum Erhaltungszustand:
Beau relief, centrage et surface. Coins un peu mous
N° im Nachschlagewerk :
Pedigree :
Notre exemplaire, qui provient des ventes Lanz 28 (mai 1984), n° 64, Giessener Munzhandlung novembre 1985, n° 129, Gadoury liste 58 (décembre 1987), est le 1190_005

Vorderseite


Beschreibung Vorderseite Buste lauré, drapé et cuirassé de Macrin à droite, vu de trois quarts en avant, les deux rubans de la couronne laurée descendant derrière la tête (A*).
Legende des Averses AUT K. M. OP SE. MAKRINOS SEB, (Autokratoros Kaisaros Markos Opellios Seuhros Makrinos Sebastos).
Übersetzung der Vorderseite (L’empereur césar Marc Opel Sévère Macrin auguste).

Rückseite


Beschreibung Rückseite Aigle debout à gauche, les ailes déployées, la tête et la queue tournées à droite, couronne perlée dans le bec ; l'aigle a les serres posées sur le foudre de Zeus Kasios, celui-ci est sans poignée.
Legende des Reverses : DHMARC EX UPATO..
Übersetzung der Rückseite (Revêtu de la puissance tribunitienne consul).

Kommentare


Dans la base TSP maintenue par Michel Prieur, quarante-quatre exemplaires sont maintenant répertoriés.

Historischer Hintergrund


MACRIN

(11/04/217-8/06/218) Marcus Opellius Macrinus

Macrinus wurde 164 in Cherchell in Mauretanien geboren. Dies ist nicht ein Senator, aber ein Ritter der indigenen Ursprungs (maurischen). Er war Staatsanwalt der "res privata" (Privatfonds der Kaiser) von Caracalla dann Präfekt der Prätorium von 212. Nach der Ermordung des Caracalla 8. April 217 wurde er Kaiser am 11. April gefeiert. Es wird nie nach Rom zu kommen und Ruhe in Antiochia. Er vergöttern Caracalla, aber Exil Julia Domna, der sterben gelassen. Er nahm den Titel des Severus Stützer der Familie severischen sammeln und gibt die praenomen des Antoninus zu seinem Sohn, Diaduménien, die gefördert wird Caesar. Der Versuch, alle, die er angetroffen versöhnen die Armee bedauert Caracalla. Soldaten an Emesa, Elagabal stationiert verkünden 16. Mai 218. Im Juni besiegte, floh Macrinus. Lernen des Todes von Diaduménien versucht er Selbstmord durch einen Sprung von seinem Wagen zu engagieren und wurde von seinen eigenen Soldaten abgeschlossen.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von cgbfr.de stimmen Sie unserer Verwendung von zu.

x
Would you like to visit our site in English? www.cgbfr.com