+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

bgr_681993 - MAKEDONIEN - AKANTHOS Hemiobole

MAKEDONIEN - AKANTHOS Hemiobole fVZ
250.00 €
Menge
In den WarenkorbIn den Warenkorb
Type : Hemiobole
Datum: c. 470-465 AC.
Name der Münzstätte / Stadt : Acanthe, Macédoine
Metall : Silber
Durchmesser : 8,5 mm
Gewicht : 0,45 g.
Seltenheitsgrad : R2
Kommentare zum Erhaltungszustand:
Monnaie idéalement centrée. Très jolie tête de boeuf. Patine grise
N° im Nachschlagewerk :

Vorderseite


Titulatur der Vorderseite ANÉPIGRAPHE.
Beschreibung Vorderseite Tête et cou de bœuf à droite entouré d’un grènetis perlé.

Rückseite


Beschreibung Rückseite Carré creux quadripartite.

Historischer Hintergrund


MAZEDONIEN - ACANTHE

(Sechste - fünften Jahrhundert v. Chr.)

Acanthus, im siebten Jahrhundert v. Chr. gegründet wurde, war eine Kolonie von Andros Insel in der Ägäis auf der Halbinsel Acte entfernt. Der Workshop war ein sehr wichtiger Produktions aus dem späten sechsten Jahrhundert v. Chr. durch die Minen, die in dieser Region.

cgb.fr uses cookies to guarantee a better user experience and to carry out statistics of visits.
To remove the banner, you must accept or refuse their use by clicking on the corresponding buttons.

x
Would you like to visit our site in English? https://www.cgbfr.com