DELIVERY INFORMATION: ORDERS OF OVER €100 ARE DISPATCHED VIA DHL ON MONDAYS / TUESDAYS / THURSDAYS
+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

bfe_306487 - LORRAINE - ÉVÊCHÉ DE METZ - BERTRAM (59e évêque) Denier

LORRAINE - ÉVÊCHÉ DE METZ - BERTRAM (59e évêque) Denier VZ
Nicht verfügbar.
Artikel auf unserem Online-Shop verkauft.
Preis : 95.00 €
Type : Denier
Datum: c. 1180-1210
Datum: n.d.
Name der Münzstätte / Stadt : Metz
Metall : Silber
Durchmesser : 15 mm
Stempelstellung : 10 h.
Gewicht : 0,75 g.
Kommentare zum Erhaltungszustand:
Magnifique exemplaire sur un flan large et complet. Jolie patine avec des reflets acier
N° im Nachschlagewerk :
Pedigree :
Cet exemplaire provient de MONNAIES VII, lot n° 755

Vorderseite


Titulatur der Vorderseite BERTR-ANN°, (T ET R LIÉS).
Beschreibung Vorderseite Buste habillé à gauche de l'évêque priant.
Übersetzung der Vorderseite (Bertram).

Rückseite


Titulatur der Rückseite ME-TE-NS-IS.
Beschreibung Rückseite Dextre bénissante posée sur une croix.
Übersetzung der Rückseite (Metz).

Historischer Hintergrund


Lothringen - BISTUM DE METZ - BERTRAM (59. Bischof)

(01/1180-6/04/1212)

Bertram hatte in Bezug auf die Herzöge von Lothringen Simon II (1176-1205) und Ferri II (1205-1213) zu sagen. Bertram, der 59. Bischof von Metz, eine neue Art der segnende Hand auf einem Cross-Typ, der dann abgeholt wird von Conrad Scharfeneck (1212-1225) und John I. Apremont (1225 bis 1239).

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von cgbfr.de stimmen Sie unserer Verwendung von zu.

x
Would you like to visit our site in English? www.cgbfr.com