+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
ErhaltungsgradeSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

E-auction 502-412961 - bgr_757400 - JÜDAEAN - KÖNIGREICH DER HERODIAN - HEROD I Prutah

JÜDAEAN - KÖNIGREICH DER HERODIAN - HEROD I  Prutah SS
Sie müssen angeschlossen sein und von cgb.fr genehmigt werden, um in einer E-Auktion teilzunehmen.Melden Sie sich an, um zu wetten..Die Kontobestätigungen sind innerhalb von 48 Stunden nach Ihrer Anmeldung gemacht.Warten Sie nicht bis die letzten zwei Tage vor dem Abschluss eines Verkaufs, um Ihre Registrierung abzuschließen. Klickend "BIETEN" verpflichten Sie sich vertraglich, diesen Artikel zu kaufen und Sie nehmen ohne Reserve die allgemeinen Verkaufsbedingungen für den e-auctions zu cgb.fr an. Der Verkauf wird an der Zeit auf der Übersichtsseite angezeigt geschlossen werden. Angebote, die nach der Schließung Zeit empfangen sind, werden nicht gültig. Bitte beachten Sie, dass die Fristen für die Einreichung Ihres Angebots auf unsere Server können variieren und es kann zur Ablehnung Ihres Angebots entstehen, wenn es in den letzten Sekunden des Verkaufs gesendet wird. Die Angebote sollen mit ganzer Zahl ausgeführt sein, Sie können Kommas oder des Punktes in Ihrem Angebot nicht erfassen. Bei Fragen klicken Sie hier, um einen Blick auf die FAQ E-Auktionen.

KEINE ANSCHAFFUNGSKOSTEN FÜR DIE KÄUFER.
Schätzung : 180 €
Preis : 68 €
Höchstgebot : 70 €
Verkaufsende : 28 November 2022 14:03:00
Bieter : 6 Bieter
Type : Prutah
Datum: c. 37-34 AC.
Name der Münzstätte / Stadt : Jerusalem
Metall : Kupfer
Durchmesser : 15 mm
Stempelstellung : 7 h.
Gewicht : 2,04 g.
Seltenheitsgrad : R2
Kommentare zum Erhaltungszustand:
Monnaie décentrée au droit. Joli revers. Patine vert foncé
N° im Nachschlagewerk :

Vorderseite


Beschreibung Vorderseite Légende autour d’une ancre.
Legende des Averses HROD BASIL.
Übersetzung der Vorderseite (Hérode roi).

Rückseite


Titulatur der Rückseite ANÉPIGRAPHE.
Beschreibung Rückseite Deux cornes d’abondance avec un caducée au milieu.

Historischer Hintergrund


JUDEA - Königreich des Herodes - Herodes I.

(40-4 v. Chr.)

Ahnen Idumäer Herodes Sohn Antipater. Er begann seine Karriere unter Pompeius und erhielt den Titel eines Vierfürst vor 40 J. C-. Mark Antony, nachdem er drehen Sie den Kaiser Partei und die seiner Meuchelmörder. Wenn Labienus fallen Syrien mit Hilfe der Parther wurde Hyrkanos II. abgesetzt und durch seinen Neffen Matthias Antigonos ersetzt. Schließlich wurde Herodes als Herrscher von Judäa anerkannt. Matthias Antigonos wurde schließlich nach der Eroberung von Jerusalem getötet. Trotz der expansionistischen Ziele der Kleopatra VII., Königin von Ägypten, Herodes argumentiert Marc Anthony in dem Konflikt gegen Octavian. Es behält das Vertrauen der Octavian Augustus wurde vergrößert, dass ihre Territorien. Der Rest seiner Regierungszeit wurde mit dem Bau seiner neuen Hauptstadt, Caesarea und dem Wiederaufbau des Tempels zur Verschönerung seines Reiches gewidmet. Das Ende seiner Regierungszeit wurde durch die Tötung seines Sohnes, Alexander und Aristobulos vor 7 J getrübt. C-. Antipater und 4 vor J. C-. Die Zerstörung der Steinadler in den Tempel gebracht führt brutaler Unterdrückung, als er vor 4 J stirbt. C-. Nach seinem Tod, entfernt Augustus das Reich und Überlebende des Herodes Archelaos, Herodes Antipas und Philippus Sohn folgte ihm als Tetrarch ethnarques und nur. Herodes geht an den Leiter der Kindermord von Bethlehem zur Zeit der Geburt Jesu und hinterlässt einen schrecklichen Ruf als auch Römer, Juden und Christen. Es war eine hellenistische Herrscher.

cgb.fr uses cookies to guarantee a better user experience and to carry out statistics of visits.
To remove the banner, you must accept or refuse their use by clicking on the corresponding buttons.

x
Would you like to visit our site in English? https://www.cgbfr.com