+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
ErhaltungsgradeSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

fwo_733360 - ITALIE - ROYAUME D'ITALIE - HUMBERT Ier 20 Lire 1879 Rome

ITALIE - ROYAUME D ITALIE - HUMBERT Ier 20 Lire  1879 Rome fVZ
Nicht verfügbar.
Artikel auf unserem Online-Shop verkauft (2023)
Preis : 375.00 €
Type : 20 Lire
Datum: 1879
Name der Münzstätte / Stadt : Roma
Prägemenge : 146466
Metall : Gold
Der Feingehalt beträgt : 900 ‰
Durchmesser : 21 mm
Stempelstellung : 6 h.
Gewicht : 6,43 g.
Rand striée
Kommentare zum Erhaltungszustand:
La monnaie a été nettoyée
N° im Nachschlagewerk :

Vorderseite


Titulatur der Vorderseite UMBERTO I - RE D'ITALIA.
Beschreibung Vorderseite Tête nue d'Humbert à gauche ; au-dessous, 1879 ; signé SPERENZA en creux sur la tranche du cou.
Übersetzung der Vorderseite (Humbert Ier roi d'Italie).

Rückseite


Titulatur der Rückseite L - 20.
Beschreibung Rückseite Écu de Savoie couronné entouré du collier de l'Ordre de l’Annonciade entre une branche d'olivier et une branche de chêne.
Übersetzung der Rückseite (Royaume d'Italie).

Historischer Hintergrund


ITALIE - ROYAUME D'ITALIE - HUMBERT Ier

(20.01.1878-29.07.1900)

Humbert (1844–1900) war der Sohn von Viktor-Emmanuel II. und Marie-Adélaïde de Habsbourg. Er trat 1878 die Nachfolge seines Vaters an. Er heiratete seine Cousine Marguerite de Savoie (1851–1926). Er wurde am 29. Juli 1900 von Gaétan Bresci ermordet. Sein Sohn Victor-Emmanuel III (1869-1947) folgte ihm nach.

cgb.fr uses cookies to guarantee a better user experience and to carry out statistics of visits.
To remove the banner, you must accept or refuse their use by clicking on the corresponding buttons.

x
Would you like to visit our site in English? https://www.cgbfr.com