+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

v26_0083 - IONIEN - IONISCHE INSELN - SAMOS Bronze, (PB, Æ 14)

IONIEN - IONISCHE INSELN - SAMOS Bronze, (PB, Æ 14) fVZ/VZ
MONNAIES 26 (2006)
Startpreis : 120.00 €
Schätzung : 180.00 €
unverkauftes Los
Type : Bronze, (PB, Æ 14)
Datum: c. 400-365 AC
Name der Münzstätte / Stadt : Samos, Ionie
Metall : Kupfer
Durchmesser : 13,5 mm
Stempelstellung : 6 h.
Gewicht : 2,82 g.
Seltenheitsgrad : R1
Kommentare zum Erhaltungszustand:
Bel exemplaire pour ce type de monnayage, parfaitement centré au revers, mais décentré au droit. Beau portrait. masque de lion bien venu à la frappe. Jolie patine marron foncé
N° im Nachschlagewerk :

Vorderseite


Titulatur der Vorderseite ANÉPIGRAPHE.
Beschreibung Vorderseite Tête diadémée d’Héra à droite, les cheveux longs avec boucle d’oreille et collier.

Rückseite


Beschreibung Rückseite Masque de lion de face.
Legende des Reverses : SA.

Kommentare


Le type avec la tête à droite (BMC. 145) semble plus rare que celui avec la tête à gauche (BMC. 147).

Historischer Hintergrund


IONIE - ISLANDS IONIE - SAMOS

(400-365 v. Chr.)

Samos Stadt wurde im Südosten der Insel Samos. Sie schloss sich der Delian Liga von Anfang an in 478/477 v. Chr. Sein Beitrag bestand in der Bereitstellung von Schiffen für die Liga. Samos revoltierten gegen athenischen Hegemonie in 441-440 v. Chr. Perikles und der belagerten Stadt, die 439 v. Chr. während des Peloponnesischen Krieges ging, war Samos die Hauptmarinebasis Athener. In 411 v. Chr. blieb die Samians nach dem Staatsstreich von 400 in Athen treu Demokratie. Rhodes, in 409 v. Chr. gegründet wurde, ist jetzt sein größter Rivale. Im Herbst Athen, Sparta ersetzt. In 390 v. Chr. die spartanische Flotte von den Athenern erobert. Nach dem Frieden von der Great King (Antalkidas) in 387 v. Chr., die Stadt gefunden, einen gewissen Wohlstand. Eine zweite Liga wurde in 378 bis 377 v. Chr. wieder hergestellt, aber in 365 BC, Timothy ergreift Samos und ersetzt die Einwohner von clérouquie (athenische Kolonie). Pythagoras war ein samischen Ursprungs.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von cgbfr.de stimmen Sie unserer Verwendung von zu.

x
Would you like to visit our site in English? www.cgbfr.com