+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

E-auction 105-55208 - FRANC-MAÇONNERIE - PARIS SOCIETE DES COEURS REUNIS 1784

FRANC-MAÇONNERIE - PARIS SOCIETE DES COEURS REUNIS VZ
Sie müssen angeschlossen sein und von cgb.fr genehmigt werden, um in einer E-Auktion teilzunehmen.Melden Sie sich an, um zu wetten..Die Kontobestätigungen sind innerhalb von 48 Stunden nach Ihrer Anmeldung gemacht.Warten Sie nicht bis die letzten zwei Tage vor dem Abschluss eines Verkaufs, um Ihre Registrierung abzuschließen. Klickend "BIETEN" verpflichten Sie sich vertraglich, diesen Artikel zu kaufen und Sie nehmen ohne Reserve die allgemeinen Verkaufsbedingungen für den e-auctions zu cgb.fr an. Der Verkauf wird an der Zeit auf der Übersichtsseite angezeigt geschlossen werden. Angebote, die nach der Schließung Zeit empfangen sind, werden nicht gültig. Bitte beachten Sie, dass die Fristen für die Einreichung Ihres Angebots auf unsere Server können variieren und es kann zur Ablehnung Ihres Angebots entstehen, wenn es in den letzten Sekunden des Verkaufs gesendet wird. Die Angebote sollen mit ganzer Zahl ausgeführt sein, Sie können Kommas oder des Punktes in Ihrem Angebot nicht erfassen. Bei Fragen klicken Sie hier, um einen Blick auf die FAQ E-Auktionen.

KEINE ANSCHAFFUNGSKOSTEN FÜR DIE KÄUFER.
Schätzung : 140 €
Preis : 49 €
Höchstgebot : 60 €
Verkaufsende : 20 April 2015 15:20:30
Bieter : 7 Bieter
Type : SOCIETE DES COEURS REUNIS
Datum: 1784
Metall : Silber
Durchmesser : 30,5 mm
Stempelstellung : 6 h.
Rand cannelée
N° im Nachschlagewerk :

Vorderseite


Titulatur der Vorderseite JETTON DE LA SOCIÉTÉ DES CŒURS RÉUNIS DIEPPE 1784.
Beschreibung Vorderseite Légende en cinq lignes dans une couronne formée de deux branches de laurier nouées.

Rückseite


Titulatur der Rückseite VIS UNITA FORTIOR, À L'EXERGUE E. F. U.
Beschreibung Rückseite Faisceau enrubanné.
Übersetzung der Rückseite Le courage réuni est le plus fort.

Kommentare


Frappe en monnaie.
Même Labouret ne donne pas d’explication pour l’exergue du revers.
La franc-maçonnerie s’implante en France aux alentours du premier quart du XVIIIe s. sous l’influence d’aristocrates anglais. Initiatique, elle est fondée sur le rite hiramique, du nom d’Hiram de Tyr, personnage biblique, architecte du roi Salomon sur le chantier du Temple et qui a résisté à la torture sans livrer ses secrets. Hiram a aussi donné un point de départ du calendrier maçonnique commençant 4000 ans avant le calendrier chrétien. Les symboles servent de signes de reconnaissance entre les initiés, notamment des outils de constructeur de cathédrales (équerre, compas, niveau, maillet, etc.), des formes (triangle, étoile), des nombres (trois, cinq, sept) et des lettres.

Historischer Hintergrund


FRANKEN - MAUERWERK

Der Kompass und Quadrat sind oft in einer ambivalenten Symbol der Balance kombiniert: Starrheit und Mobilität, passive und aktive, Materie und Geist. Der Kompass ist das Werkzeug des Schöpfers und der großen Architekten des Universums. Der Abstand der Zweige der Kompass unterliegt bestimmten Regeln und variiert zwischen drei Ebenen: Lehrling, Geselle, Meister. Die napoleonische Ära in der Tätigkeit des Verbandes wie der von vielen Gruppen, sah eine Blüte nach den schrecklichen Jahren der Revolutionszeit. Freimaurer-Tätigkeit seiner republikanischen Theorien ausgezogen und fest von einem vom Kaiser ernannten Großmeister kontrolliert, genossen eine Kraft in der Einheit nie wieder erholt. Bedenkt man, dass jedes Regiment, jede Garnison, jede Stadt hatte seine Lodge. Zeugnis, dass wir lassen die Chips üppige Zeitraum zeigen, dass diese Hütten waren reich und einflussreich. Die Symbolik gesucht wird, ohne den Vergleich mit späteren Perioden, viel mehr konventionelle oder fade oder mittellos in den frühen zwanzigsten Jahrhunderts. Freimaurerei über tausend Hütten in den hundertdreißig Abteilungen verteilt und über sechzigtausend Brüder gezählt.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von cgbfr.de stimmen Sie unserer Verwendung von zu.

x
Would you like to visit our site in English? www.cgbfr.com