+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

Live auction - fwo_542893 - ESPAGNE - ROYAUME D'ESPAGNE - ALPHONSE XIII 20 Pesetas 1892 Madrid

ESPAGNE - ROYAUME D ESPAGNE - ALPHONSE XIII 20 Pesetas 1892 Madrid fST64 PCGS
Sie müssen angeschlossen sein und von cgb.fr genehmigt werden, um in einer E-Auktion teilzunehmen.Melden Sie sich an, um zu wetten..Die Kontobestätigungen sind innerhalb von 48 Stunden nach Ihrer Anmeldung gemacht.Warten Sie nicht bis die letzten zwei Tage vor dem Abschluss eines Verkaufs, um Ihre Registrierung abzuschließen. Klickend "BIETEN" verpflichten Sie sich vertraglich, diesen Artikel zu kaufen und Sie nehmen ohne Reserve die allgemeinen Verkaufsbedingungen für den live auctions zu cgb.fr an. Der Verkauf wird an der Zeit auf der Übersichtsseite angezeigt geschlossen werden. Angebote, die nach der Schließung Zeit empfangen sind, werden nicht gültig. Bitte beachten Sie, dass die Fristen für die Einreichung Ihres Angebots auf unsere Server können variieren und es kann zur Ablehnung Ihres Angebots entstehen, wenn es in den letzten Sekunden des Verkaufs gesendet wird. Die Angebote sollen mit ganzer Zahl ausgeführt sein, Sie können Kommas oder des Punktes in Ihrem Angebot nicht erfassen. Bei Fragen klicken Sie hier, um einen Blick auf die FAQ Live-Auktionen.

Alle Gewinngebote unterliegen einem Aufschlag von 12 % für Verkaufskosten.
Type : 20 Pesetas
Datum: 18-92 dans les étoiles
Datum: 1892
Name der Münzstätte / Stadt : Madrid
Prägemenge : 2430331
Metall : Gold
Der Feingehalt beträgt : 900 ‰
Durchmesser : 21 mm
Stempelstellung : 6 h.
Gewicht : 6,48 g.
Rand formée de lis en relief
Seltenheitsgrad : R2
Slab
slab PCGS
PCGS : MS64
Kommentare zum Erhaltungszustand:
La monnaie est sous coque PCGS MS64
N° im Nachschlagewerk :

Vorderseite


Titulatur der Vorderseite ALFONSO XIII - POR LA G. DE DIOS.
Beschreibung Vorderseite Tête enfantine nue d'Alphonse XIII à droite , signé GS au-dessous ; au-dessous le millésime entre deux étoiles inscrites du millésime.
Übersetzung der Vorderseite (Alphonse XIII par la grâce de Dieu).

Rückseite


Titulatur der Rückseite REY CONSTL. - DE ESPANA / P.G. 20 PESETAS .M..
Beschreibung Rückseite Écu écartelé à cinq quartiers au 1 de Castille, au 2 de Léon, au 3 d'Aragon, au 4 de Navarre, enté de Grenade en pointe, sur le tout petit écu de Bourbon, posé sur un manteau couronné entouré du collier de l'Ordre de la Toison d'Or.
Übersetzung der Rückseite (Roi constitutionnel d'Espagne).

Kommentare


Il s’agit à ce jour du plus haut grade référencé chez PCGS ! Un exemplaire en MS63 a réalisé 4400 euros en 2017 dans une vente MDC.

Historischer Hintergrund


SPANIEN - KÖNIGREICH SPANIEN - Alfonso XIII

(17/05/1886-14/04/1931)

Alphonse XIII (17/05/1886-28/02/1941) ist die posthume Sohn von Alfonso XII (1857-1885) und Marie-Christine von Österreich (1858-1929). Seine Regierungszeit begann unter der Regentschaft von Marie-Christine. Im Jahr 1898, nach einem kurzen Krieg (1895-1898) gegen die Vereinigten Staaten, Spanien verlor Kuba und die Philippinen. Im Jahr 1906, Alphonse Frau Victoria Eugenie von Battenberg (1887-1969), Enkelin von Victoria I. während des Ersten Weltkriegs neutral, holt sich Spanien seine wirtschaftliche Rückständigkeit. Nach der Diktatur von General Primo de Rivera zwischen 1923 und 1930, brach der Aufstand in 1931. Alfonso Spanien verlassen, aber nie dankt ab. Die Republik wird ausgerufen und fünf Jahre später der Bürgerkrieg ausbrach. Es dauert drei Jahre und kostete mehr als eine Million Tote. Alfonso XIII starb im Exil in Rom.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von cgbfr.de stimmen Sie unserer Verwendung von zu.

x
Would you like to visit our site in English? www.cgbfr.com