+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
ErhaltungsgradeSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

bgr_768435 - AEOLIEN - MYRINA Demi-unité

AEOLIEN - MYRINA Demi-unité SS
150.00 €
Menge
In den WarenkorbIn den Warenkorb
Type : Demi-unité
Datum: c. 150-140 AC.
Name der Münzstätte / Stadt : Myrhina, Éolide
Metall : Kupfer
Durchmesser : 12,5 mm
Stempelstellung : 12 h.
Gewicht : 2,35 g.
Seltenheitsgrad : R2
Kommentare zum Erhaltungszustand:
Exemplaire sur un petit flan bien centré des deux côtés. Belle tête d’Hélios. Joli revers. Patine vert fonc
N° im Nachschlagewerk :

Vorderseite


Titulatur der Vorderseite ANÉPIGRAPHE.
Beschreibung Vorderseite Tête radiée d’Hélios à droite : grènetis.

Rückseite


Beschreibung Rückseite Amphore.
Legende des Reverses : MU-RI.
Übersetzung der Rückseite (Myrhina).

Kommentare


Ce type semble plus rare que ne le laissent supposer les ouvrages généraux. C’est la première fois que nous proposons un exemplaire à la vente.

Historischer Hintergrund


Aeolis - MYRHINA

(Zweite Jahrhundert v. Chr.)

Myrhina, nordöstlich von Cumae, umgeben von mächtigen Nachbarn überschattet wird als der hellenistischen Zeit. Münzprägung beginnt um 300 v. Chr. Die Stadt war berühmt für die Verehrung des Apollon Grynion. Aber das Symbol der Stadt scheint die Amphore, die am Fuße des Apollo befindet, haben.

cgb.fr uses cookies to guarantee a better user experience and to carry out statistics of visits.
To remove the banner, you must accept or refuse their use by clicking on the corresponding buttons.

x
Would you like to visit our site in English? https://www.cgbfr.com