+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
ErhaltungsgradeSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

bgr_898308 - AEOLIEN - INSELN LESBOS - MYTILENE Diobole

AEOLIEN - INSELN LESBOS - MYTILENE Diobole SS/fVZ
320.00 €
Menge
In den WarenkorbIn den Warenkorb
Type : Diobole
Datum: c. 400-350 AC.
Name der Münzstätte / Stadt : Mytilène, Éolide
Metall : Silber
Durchmesser : 9,5 mm
Stempelstellung : 9 h.
Gewicht : 1,27 g.
Seltenheitsgrad : R2
Kommentare zum Erhaltungszustand:
Monnaie centrée des deux côtés. Très joli revers. Patine grise
N° im Nachschlagewerk :

Vorderseite


Titulatur der Vorderseite ANÉPIGRAPHE.
Beschreibung Vorderseite Tête laurée d’Apollon à droite, les cheveux longs tombant sur la nuque.

Rückseite


Beschreibung Rückseite Tête féminine à droite.
Legende des Reverses : MUTI.
Übersetzung der Rückseite (Mytilène).

Kommentare


Poids léger.

Historischer Hintergrund


AEOLIEN - INSELN LESBOS - MYTILENE

(4. – 3. Jahrhundert v. Chr.)

Die Insel Lesbos liegt gegenüber der Westküste Kleinasiens, am Eingang zum Golf von Adramyteion an der Mündung des Hellespont. Mytilini, im östlichen Teil der Insel gegenüber dem Festland gelegen, war die Hauptstadt.

cgb.fr uses cookies to guarantee a better user experience and to carry out statistics of visits.
To remove the banner, you must accept or refuse their use by clicking on the corresponding buttons.

x
Would you like to visit our site in English? https://www.cgbfr.com