+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
ErhaltungsgradeSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

bgr_787276 - ÄGYPTEN - PTOLEMÄISCHES KÖNIGREICH ÄGYPTEN - PTOLEMAIOS II PHILADELPHOS Tétradrachme

ÄGYPTEN - PTOLEMÄISCHES KÖNIGREICH ÄGYPTEN - PTOLEMAIOS II PHILADELPHOS Tétradrachme SS
380.00 €
Menge
In den WarenkorbIn den Warenkorb
Type : Tétradrachme
Datum: an 30
Name der Münzstätte / Stadt : Tyr, Phénicie
Metall : Silber
Durchmesser : 26,5 mm
Stempelstellung : 12 h.
Gewicht : 14,19 g.
Seltenheitsgrad : R2
Kommentare zum Erhaltungszustand:
Exemplaire sur un flan bien centré des deux côtés, irrégulier. Usure régulière, parfaitement lisible. Beau portrait. Joli revers de style fin. Une épaisse patine grise recouvre l’exemplaire avec des reflets mordorés
Pedigree :
Cet exemplaire provient de MONNAIES 34, n° 312 et de e-MONNAIES 1, bgr_340762

Vorderseite


Titulatur der Vorderseite ANÉPIGRAPHE.
Beschreibung Vorderseite Buste diadémé de Ptolémée Ier à droite avec l'égide nouée autour du cou.

Rückseite


Beschreibung Rückseite Aigle debout à gauche sur un foudre, les ailes entr'ouvertes ; dans le champ monogramme de Tyr et massue; date et monogramme.
Legende des Reverses : PTOLEMAIOU - SWTHROS/ TUR - L/ (AB)// (MU).
Übersetzung der Rückseite (Ptolémée le grand).

Kommentare


Même coin de droit que les exemplaires du trésor de Meydancikkale (Gülnar n° 4407-4411, pl. 137).

Historischer Hintergrund


ÄGYPTEN - PTOLEMÄISCHES KÖNIGREICH ÄGYPTEN - PTOLEMAIOS II PHILADELPHOS

(285-246 v. Chr.)

Ptolemaios II. trat im Jahr 283 v. Chr. die Nachfolge seines Vaters an, war jedoch bereits vor diesem Datum mit der Wirtschaft verbunden. Er heiratete 288 v. Chr. Arsinoe, die Tochter des Lysimachos, und heiratete 276 v. Chr. seine zweite Frau, seine Schwester Arsinoe II. Als Tochter von Ptolemaios I. und Berenike hatte sie nacheinander Lysimachos und dann Ptolemaios Ceraunos, ihren Halbbruder, geheiratet und wurde mit der Göttin Hathor vergöttert, als sie 271 v. Chr. starb. Ptolemaios gab eine wichtige Münzrestitution heraus, um an sein Andenken zu erinnern. In den letzten 25 Jahren seines Lebens vollendete Ptolemaios II. den Leuchtturm von Alexandria.

cgb.fr uses cookies to guarantee a better user experience and to carry out statistics of visits.
To remove the banner, you must accept or refuse their use by clicking on the corresponding buttons.

x
Would you like to visit our site in English? https://www.cgbfr.com