+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

bmv_228662 - CHALON - SUR - SAÔNE (CABILONNUM) Denier à la croix

CHALON - SUR - SAÔNE (CABILONNUM) Denier à la croix fSS/fVZ
320.00 €
Menge
In den WarenkorbIn den Warenkorb
Type : Denier à la croix
Datum: VIIIe siècle
Name der Münzstätte / Stadt : 71 - Chalon-sur-Saône
Metall : Silber
Durchmesser : 10,5 mm
Gewicht : 1,19 g.
Seltenheitsgrad : R2
Kommentare zum Erhaltungszustand:
Denier sur un flan un peu court et assez angulaire. Droit confus avec une oxydation de surface ou une très légère gangue verte. Revers de qualité et de frappe vigoureuse, mais avec un métal cristallisé et poreux. Patine grise, irisée par endroit
N° im Nachschlagewerk :
Pedigree :
Cett exemplaire provient de MONNAIES 38, n° 1684

Vorderseite


Titulatur der Vorderseite LÉGENDE INDÉTERMINÉE.
Beschreibung Vorderseite Croix à six branches dans un grènetis ; légende autour.

Rückseite


Beschreibung Rückseite Croix cantonnée d’un globule dans chaque canton ; légende en quatre parties.

Kommentare


Le revers, légèrement décentré sur la partie inférieure, semble présenter la même caractéristique au premier canton, comme si la légende était centrifuge. Tous les deniers répertoriés par le Vte Ponton d’Amécourt semblent pourtant avoir la légende centripète, comme c’est le cas au revers du bronze de TEVDEBERTE (le prototype de cette série en argent).

Historischer Hintergrund


Chalon - sur - Saone (CABILONNUM)

(Siebte Jahrhundert)

Das burgundische Reich wurde nach dem Sieg von Autun in 534 bis Frankenreich annektiert. Burgund hat eine unabhängige Monarch 613 bis zum Tod von Thierry II. Nach der Ermordung des Sigebert II 613 von Clotaire II wird Burgund aggregiert Reich Neustria. St. Leger, Bischof von Autun (616-678) war Bürgermeister der Palast. Die Königliche Regierung wird durch den Palast, der mehr eine Institution als ein Ort ist, zur Verfügung gestellt. Es gibt drei Hauptstädte: Paris (Neustria), Metz (Austrasien) und Chalon-sur-Saône (Burgund). Es gibt immer einen Palast, der den Betrieb nach Clotaire II hat das Gerät wieder weiter. Der Palast ist ein Symbol für die Unabhängigkeit des Königreichs. Clotaire II Regierung aus Paris, aber es ist immer noch ein Palast in Metz und Chalon. Die Goldmünzen von Chalon-sur-Saône war sicherlich die häufigste der merowingischen.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von cgbfr.de stimmen Sie unserer Verwendung von zu.

x
Would you like to visit our site in English? www.cgbfr.com