DELIVERY INFORMATION: ORDERS OF OVER €100 ARE DISPATCHED VIA DHL ON MONDAYS / TUESDAYS / THURSDAYS
+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

Live auction - bgr_577559 - BÖOTTIEN - TANAGRA Obole

BÖOTTIEN - TANAGRA Obole fVZ/SS
Sie müssen angeschlossen sein und von cgb.fr genehmigt werden, um in einer E-Auktion teilzunehmen.Melden Sie sich an, um zu wetten..Die Kontobestätigungen sind innerhalb von 48 Stunden nach Ihrer Anmeldung gemacht.Warten Sie nicht bis die letzten zwei Tage vor dem Abschluss eines Verkaufs, um Ihre Registrierung abzuschließen. Klickend "BIETEN" verpflichten Sie sich vertraglich, diesen Artikel zu kaufen und Sie nehmen ohne Reserve die allgemeinen Verkaufsbedingungen für den live auctions zu cgb.fr an. Der Verkauf wird an der Zeit auf der Übersichtsseite angezeigt geschlossen werden. Angebote, die nach der Schließung Zeit empfangen sind, werden nicht gültig. Bitte beachten Sie, dass die Fristen für die Einreichung Ihres Angebots auf unsere Server können variieren und es kann zur Ablehnung Ihres Angebots entstehen, wenn es in den letzten Sekunden des Verkaufs gesendet wird. Die Angebote sollen mit ganzer Zahl ausgeführt sein, Sie können Kommas oder des Punktes in Ihrem Angebot nicht erfassen. Bei Fragen klicken Sie hier, um einen Blick auf die FAQ Live-Auktionen.

Alle Gewinngebote unterliegen einem Aufschlag von 12 % für Verkaufskosten.
Type : Obole
Datum: c. 387-375 AC.
Name der Münzstätte / Stadt : Tanagra, Béotie
Metall : Silber
Durchmesser : 9,5 mm
Stempelstellung : 9 h.
Gewicht : 0,96 g.
Seltenheitsgrad : R2
Kommentare zum Erhaltungszustand:
Monnaie sur un flan bien centré des deux côtés présentant une fine usure régulière. Joli bouclier, bien venu à la frappe. Patine grise
N° im Nachschlagewerk :
Pedigree :
Exemplaire provenant de la collection du docteur Thierry De Craeker

Vorderseite


Titulatur der Vorderseite ANÉPIGRAPHE.
Beschreibung Vorderseite Bouclier béotien.

Rückseite


Titulatur der Rückseite TA.
Beschreibung Rückseite Protomé de cheval à gauche dans un cercle linéaire creux.
Übersetzung der Rückseite (Tanagra).

Kommentare


.
Ce type fut frappé pendant la très courte période entre 387 et 375 avant J.-C. pendant laquelle Tanagra recouvra son indépendance monétaire et s’émancipa de la tutelle thébaine. Pour ce monnayage avec le bouclier béotien au droit et un protomé ou une tête de cheval au revers, nous avons le statère, l’obole, l’hémiobole et le tartémorion d’étalon éginétique.

Historischer Hintergrund


Böotien - TANAGRA

(Vierte Jahrhundert v. Chr.)

Tanagra war die zweite Stadt der Philister wird die Vormachtstellung von Theben statt. Die Stadt begann in den späten sechsten Jahrhundert v. Chr. Unterstützt von Athen Tanagra mehrmals an der Spitze der Konföderation Boeotian monetarisieren wurde. Theben, aber immer noch die führende Rolle behalten. Tanagra wurde mit dem Perser Theben während des zweiten Krieges Ärztliche Beratung in 480 v. Chr. Nach Plataea verbündet, verlor die Stadt ihre Bedeutung ging es auf 450, wenn der Workshop wurde wieder geöffnet und eine demokratische Regierung installiert. 446 Theben wieder Hegemonie über Böotien. Es ist nur nach dem Frieden von Großer König in 387 BC (Antalkidas Vertrag) Tanagra erholt ihre geldpolitische Unabhängigkeit, bevor die wieder verlieren in 374 v. Chr. nach dem Putsch Staats Pelopidas in 379 v. Chr. Nach der Schlacht von Chaironeia 338 v. Chr., Tanagra war Teil der neuen Liga Boeotian Protektorat mazedonischen.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von cgbfr.de stimmen Sie unserer Verwendung von zu.

x
Would you like to visit our site in English? www.cgbfr.com