+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

Live auction - fwo_674948 - AUTRICHE - RÉPUBLIQUE 100 Kronen 1924 Vienne

AUTRICHE - RÉPUBLIQUE 100 Kronen 1924 Vienne fST63 PCGS
Sie müssen angeschlossen sein und von cgb.fr genehmigt werden, um in einer E-Auktion teilzunehmen.Melden Sie sich an, um zu wetten..Die Kontobestätigungen sind innerhalb von 48 Stunden nach Ihrer Anmeldung gemacht.Warten Sie nicht bis die letzten zwei Tage vor dem Abschluss eines Verkaufs, um Ihre Registrierung abzuschließen. Klickend "BIETEN" verpflichten Sie sich vertraglich, diesen Artikel zu kaufen und Sie nehmen ohne Reserve die allgemeinen Verkaufsbedingungen für den live auctions zu cgb.fr an. Der Verkauf wird an der Zeit auf der Übersichtsseite angezeigt geschlossen werden. Angebote, die nach der Schließung Zeit empfangen sind, werden nicht gültig. Bitte beachten Sie, dass die Fristen für die Einreichung Ihres Angebots auf unsere Server können variieren und es kann zur Ablehnung Ihres Angebots entstehen, wenn es in den letzten Sekunden des Verkaufs gesendet wird. Die Angebote sollen mit ganzer Zahl ausgeführt sein, Sie können Kommas oder des Punktes in Ihrem Angebot nicht erfassen. Bei Fragen klicken Sie hier, um einen Blick auf die FAQ Live-Auktionen.

Alle Gewinngebote unterliegen einem Aufschlag von 12 % für Verkaufskosten.
Type : 100 Kronen
Datum: 1924
Name der Münzstätte / Stadt : Vienne
Prägemenge : 2851
Metall : Gold
Der Feingehalt beträgt : 900 ‰
Durchmesser : 36 mm
Stempelstellung : 12 h.
Gewicht : 33,88 g.
Rand cannelée
Seltenheitsgrad : R2
Slab
slab PCGS
PCGS : PR63
Kommentare zum Erhaltungszustand:
La monnaie est sous coque PCGS MS63CAM
N° im Nachschlagewerk :

Vorderseite


Titulatur der Vorderseite REPUBLIK OSTERREICH / 1924.
Beschreibung Vorderseite Aigle héraldique couronné tenant marteau et faucille.
Übersetzung der Vorderseite (République d’Autriche).

Rückseite


Titulatur der Rückseite * 2952 KRONEN = 1 KILOGRAMM MÜNZGOLD (900/1000 FEIN).
Beschreibung Rückseite 100 KRONEN entouré d’une couronne de laurier.

Historischer Hintergrund


ÖSTERREICH - REPUBLIK

(1918-1938)

Wenn der österreichisch-ungarischen Monarchie zusammenbricht, Karl I. (1887-1922) abgetreten und die Republik wird ausgerufen. Österreich besiegt, durch den Vertrag von Sèvres und Trianon zerstückelt, erlitt Hyperinflation zwischen 1922 und 1924. Die Krise von 29 (Schwarzer Donnerstag) beginnt mit dem Scheitern einer österreichischen Bank. Von 1932 ist der neue starke Mann Engelbert Dollfuß (1892-1934). Er wurde 1934 von den Nazis ermordet. Der Anchluss (Vereinigung von Österreich und Deutschland) wird von Adolf Hitler 12. März 1938 gemacht.

cgb.fr uses cookies to guarantee a better user experience and to carry out statistics of visits.
To remove the banner, you must accept or refuse their use by clicking on the corresponding buttons.

x
Would you like to visit our site in English? https://www.cgbfr.com