+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

Live auction - fme_740448 - AUTRICHE - FRANÇOIS-JOSEPH Ier Médaille, 40e jubilé de l’Empereur, 5e concours de tir fédéral de Basse-Autriche

AUTRICHE - FRANÇOIS-JOSEPH Ier Médaille, 40e jubilé de l’Empereur, 5e concours de tir fédéral de Basse-Autriche VZ
Sie müssen angeschlossen sein und von cgb.fr genehmigt werden, um in einer E-Auktion teilzunehmen.Melden Sie sich an, um zu wetten..Die Kontobestätigungen sind innerhalb von 48 Stunden nach Ihrer Anmeldung gemacht.Warten Sie nicht bis die letzten zwei Tage vor dem Abschluss eines Verkaufs, um Ihre Registrierung abzuschließen. Klickend "BIETEN" verpflichten Sie sich vertraglich, diesen Artikel zu kaufen und Sie nehmen ohne Reserve die allgemeinen Verkaufsbedingungen für den live auctions zu cgb.fr an. Der Verkauf wird an der Zeit auf der Übersichtsseite angezeigt geschlossen werden. Angebote, die nach der Schließung Zeit empfangen sind, werden nicht gültig. Bitte beachten Sie, dass die Fristen für die Einreichung Ihres Angebots auf unsere Server können variieren und es kann zur Ablehnung Ihres Angebots entstehen, wenn es in den letzten Sekunden des Verkaufs gesendet wird. Die Angebote sollen mit ganzer Zahl ausgeführt sein, Sie können Kommas oder des Punktes in Ihrem Angebot nicht erfassen. Bei Fragen klicken Sie hier, um einen Blick auf die FAQ Live-Auktionen.

Alle Gewinngebote unterliegen einem Aufschlag von 12 % für Verkaufskosten.
Type : Médaille, 40e jubilé de l’Empereur, 5e concours de tir fédéral de Basse-Autriche
Datum: 1888
Metall : Gold
Durchmesser : 35,5 mm
Gewicht : 13,95 g.
Rand lisse + poinçon : A
Kommentare zum Erhaltungszustand:
Flan légèrement voilé. Exemplaire présentant de légers frottements dans les champs suite à un ancien nettoyage. Des marques d’usure sont visibles sur les hauts reliefs. Présence de coups sur la tranche, en particulier à 7 heures au revers

Vorderseite


Titulatur der Vorderseite FRANZ JOSEPH I. KLAISER V. OESTERREICH ETC. .
Beschreibung Vorderseite Buste habillé en tenue d’apparat, avec le collier de la Toison d’or, signé : F. LEISEK.

Rückseite


Titulatur der Rückseite KAISER JUBILAUMSWIENER SCHÜTZENVEREIN H. V. N. G. LANDESCHIESSEN 1848/88 - *WIENER SCHÜTZENVEREIN*.
Beschreibung Rückseite Aigle bicéphale couronné, aux ailes éployées, et au buste timbré d’un blason.

Historischer Hintergrund


ÖSTERREICH - FRANZ JOSEPH I.

(2/12/1848-21/11/1916)

Franz Joseph I (18/081830-21/11/1916) ist der Sohn von Erzherzog Franz Karl und Sophie von Bayern. Er folgte seinem Onkel Ferdinand I. von Österreich im Jahr 1848 in der Mitte der europäischen Revolution. Sein Thron wackelt Ungarn, Böhmen, Mailand und Venedig. Mit Behörde restauriert er um und wird auf "Mitteleuropa" 68 Jahre lang regieren. Er heiratete 1854 Elisabeth von Bayern (1837-1898), mehr als Sissi bekannt. Ihr einziger Sohn Rudolf (1858-1890) beging mit seiner Geliebten in Mayerling im Jahre 1890. Die Kaiserin Sissi wurde 1898 in Genf ermordet. Sein Neffe Franz Ferdinand in Sarajevo mit seiner Frau 28. Juni 1914, den Ersten Weltkrieg Zünder ermordet. Der alte Kaiser starb 1916 vor dem Schlachten seines Reiches zwei Jahre später.

cgb.fr uses cookies to guarantee a better user experience and to carry out statistics of visits.
To remove the banner, you must accept or refuse their use by clicking on the corresponding buttons.

x
Would you like to visit our site in English? https://www.cgbfr.com