+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

b94_7012 - 5 Francs AFRIQUE ÉQUATORIALE FRANÇAISE 1944 P.15b

5 Francs  AFRIQUE ÉQUATORIALE FRANÇAISE  1944 P.15b fST+
5 Francs  AFRIQUE ÉQUATORIALE FRANÇAISE  1944 P.15b fST+5 Francs  AFRIQUE ÉQUATORIALE FRANÇAISE  1944 P.15b fST+
90.00 €
Menge
In den WarenkorbIn den Warenkorb
Nominalwert : 5 Francs
Datum: (1944)
Provinzen/Banken Caisse Centrale de la France d'Outre-Mer
N° im Nachschlagewerk : P.15b
Alphabet - Serie : Série AX n°970634
Unterschrift : Postel-Vinay, Leclerc

Kommentare


(ref. Buathier B18 http://multicollec.net/).

Historischer Hintergrund


Französisch-Äquatorialafrika

(1940-1944)

Die Französisch-Äquatorialafrika wurde im Jahre 1910 erstellt. Die AEF wird durch das Treffen Gabun, Mittlerer Kongo, Ubangi-Shari und Tschad gebildet. Unter der Leitung von Generalgouverneur Felix Eboue (1884-1944) und René Pleven durch die Französisch-Äquatorialafrika stimmt mit De Gaulle 26. August 1940, bald von Anhängern gaullistischen Französisch Kamerun und Kongo verbunden.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von cgbfr.de stimmen Sie unserer Verwendung von cookies zu.

x
Would you like to visit our site in English? www.cgbfr.com