+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
ErhaltungsgradeSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

Live auction - 505796 - 1000 Dong Spécimen SÜDVIETNAM Saïgon 1955 P.04As

1000 Dong Spécimen SÜDVIETNAM Saïgon 1955 P.04As ST
1000 Dong Spécimen SÜDVIETNAM Saïgon 1955 P.04As ST1000 Dong Spécimen SÜDVIETNAM Saïgon 1955 P.04As ST
Sie müssen angeschlossen sein und von cgb.fr genehmigt werden, um in einer E-Auktion teilzunehmen.Melden Sie sich an, um zu wetten..Die Kontobestätigungen sind innerhalb von 48 Stunden nach Ihrer Anmeldung gemacht.Warten Sie nicht bis die letzten zwei Tage vor dem Abschluss eines Verkaufs, um Ihre Registrierung abzuschließen. Klickend "BIETEN" verpflichten Sie sich vertraglich, diesen Artikel zu kaufen und Sie nehmen ohne Reserve die allgemeinen Verkaufsbedingungen für den live auctions zu cgb.fr an. Der Verkauf wird an der Zeit auf der Übersichtsseite angezeigt geschlossen werden. Angebote, die nach der Schließung Zeit empfangen sind, werden nicht gültig. Bitte beachten Sie, dass die Fristen für die Einreichung Ihres Angebots auf unsere Server können variieren und es kann zur Ablehnung Ihres Angebots entstehen, wenn es in den letzten Sekunden des Verkaufs gesendet wird. Die Angebote sollen mit ganzer Zahl ausgeführt sein, Sie können Kommas oder des Punktes in Ihrem Angebot nicht erfassen. Bei Fragen klicken Sie hier, um einen Blick auf die FAQ Live-Auktionen.

Alle Gewinngebote unterliegen einem Aufschlag von 18 % für Verkaufskosten.
Startpreis : 9 000 €
Schätzung : 18 000 €
Preis : 9 000 €
Höchstgebot : 9 000 €
Verkaufsende : 20 Februar 2024 21:47:12
Bieter : 1 Bieter
Nominalwert : 1000 Dong Spécimen
Datum: (1955)
Provinzen/Banken Ngân Hàng Viêt Nam
Städte Saïgon
N° im Nachschlagewerk : P.04As
Alphabet - Serie : O.00 n°000
Erhaltungsgrade PCGS-banknote 67PPQ

Kommentare


Surchargé GIAY MAU en noir recto et verso, avec filigrane, numéroté en rouge 369.

Historischer Hintergrund


SÜDVIETNAM

Die Republik Vietnam wurde 1955 gegründet. Nach der Niederlage der französischen Truppen in der Schlacht von Diên Biên Phu wurden im Juli 1954 die Genfer Abkommen unterzeichnet. Sie ratifizierten die vorläufige Aufteilung des unabhängigen Vietnam zwischen der Sozialistischen Republik Vietnam. Kommunistischer Nam nördlich des 17. Breitengrades und die prowestliche Republik Vietnam im Süden. Angesichts des Aufstands der kommunistischen Guerillas und der politischen Instabilität des Regimes bat die Regierung von Saigon die Vereinigten Staaten um militärische Unterstützung, eine Militärhilfe, die zum Vietnamkrieg führen sollte. Die Pariser Abkommen von 1973 führten zum Rückzug der USA. Der südvietnamesischen Armee gelingt es nicht, den militärischen Vormarsch der von der UdSSR und China unterstützten Nordvietnamesen aufzuhalten. Saigon fiel am 30. April 1975. Vietnam wurde am 2. Juli 1976 offiziell wiedervereinigt..

cgb.fr uses cookies to guarantee a better user experience and to carry out statistics of visits.
To remove the banner, you must accept or refuse their use by clicking on the corresponding buttons.

x
Would you like to visit our site in English? https://www.cgbfr.com