+ Filter
Neue Suche
Filter
Verfügbar Genauer Wortlaut Nur im Titel
E-shopSeite wird geladen...
PreiseSeite wird geladen...

bpv_543820 - MAKEDONIEN - PHILIPPI - AUGUSTUS Assarion

MAKEDONIEN - PHILIPPI - AUGUSTUS Assarion SS
115.00 €
Menge
In den WarenkorbIn den Warenkorb
Type : Assarion
Datum: c. 20 AC.
Name der Münzstätte / Stadt : Philippes, Macédoine
Metall : Kupfer
Durchmesser : 20,5 mm
Stempelstellung : 6 h.
Gewicht : 5,18 g.
Kommentare zum Erhaltungszustand:
Flan épais et bien centré. Usure régulière. Joli revers. Patine vert foncé
N° im Nachschlagewerk :
Pedigree :
Exemplaire provenant de la collection J-P T

Vorderseite


Titulatur der Vorderseite VIC - AVG.
Beschreibung Vorderseite Victoria (la Victoire) debout à gauche sur une base, tenant une couronne de la main droite et une palme de la main gauche.
Übersetzung der Vorderseite “Victoria Augusti”, (La Victoire de l’auguste).

Rückseite


Titulatur der Rückseite COHOR/ PRAE// PHIL.
Beschreibung Rückseite Trois enseignes militaires.
Übersetzung der Rückseite “Cohortis Prætoris/ Philippi”, (Les cohortes prétoriennes Philippe).

Kommentare


Pour cette série, les auteurs ont relevé une liste de 85 exemplaires avec une estimation de 72 coins de droit. Le poids moyen de cette série est de 4,35 g pour un total de 29 exemplaires.

Historischer Hintergrund


MAZEDONIEN - PhilippeS - AUGUSTE

(27 v. Chr. - 14 n. Chr.)

Es ist das, Antonius und Octavian Philippi kämpfte Brutus und Cassius, die gestorben. Die Kolonie wurde von Antoine nach der Schlacht (Antoni Iussu "Colonia Victrix philippensis", dann von Octavian 30 v. Chr. nach der Schlacht von Actium neu gegründet gegründet.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von cgbfr.de stimmen Sie unserer Verwendung von zu.

x
Would you like to visit our site in English? www.cgbfr.com